StartseiteSeminar TermineÖffentlich geförderte LehrgängeGruppenschulungenUnser TeamBilder zur Ausbildung

Öffentlich geförderte Lehrgänge:

Umschulung

Berufskraftfahrer Teilqualifizierung

Führerschein C/CE mit Vorbesitz Klasse B

Perfektion Kraftfahrer Klasse C/CE

Beschleunigte Grundqualifikation

Ladungssicherung nach VDI 2700a

Fit fürs Lager

Gabelstapler Ausbildung

ADR-Basis Erstschulung

ADR-Aufbaukurs Tank

LKW-Ladekran Ausbildung

Rangier- und Wechselbrückentraining

Allgemein:

Startseite

Kontakt

Newsletter

Ihr Weg zu uns

Unser Leitbild

Datenschutz

Impressum

AGB

Externe Links

Stellenangebot


Durch das hohe Transportaufkommen steigt die Nachfrage nach qualifizierten Arbeitskräften im Speditions-, Lager - und Logistikgewerbe. Um diesen Fach-kräftemangel entgegenzuwirken, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich durch eine Umschulung zu qualifizieren um als Fachkraft den gewachsenen Anforderungen des Arbeitsmarktes gerecht zu werden.
Durch den Erwerb des staatlich anerkannten Berufsabschlusses (IHK), haben Sie die Basis für einen neuen und abwechslungsreichen beruflichen Werdegang geschaffen.


Ausbildungsinhalte:
w Lager und Logistik

 -- Aufbau und Lagertechniken
 -- Güter annehmen und kontrollieren
 -- Güter lagern und Umgang mit gefährlichen Stoffen im Lager
 -- Güter im Betrieb transportieren
 -- Güter kommissionieren sowie verpacken
 -- Güter verladen und versenden
 -- Logistische Prozesse optimieren
 -- Güter beschaffen
w EDV Anwendungen in der Lagerlogistik
 --  Grundlagen der EDV
 --  Textverarbeitung
 --  Tabellenkalkulation
 --  Outlook und Internet
 --  Präsentationsprogramm
w Grundlegende Funktionen eines Warenwirtschaftssystems 
 -- Praktische Ausbildung im Übungslager
 -- Anwendung von Lagerlogistik Software 
 -- Bestandslisten und Stücklisten erstellen
w Gabelstaplerausbildung nach DGUV Grundsatz 308-001
w Ladungssicherung
 -- Praktische Ausbildung, Beladen von Fahrzeugen
 -- Praktische Ausbildung, Sicherung verschiedener Ladegüter
w Wirtschaftliche Grundlagen
 --  Rechtliche Rahmenbedingungen
 --  Betriebs- und Volkswirtschaftslehre
 --  Handels- und Gesellschaftsrecht
 --  Grundlagen des Schriftverkehr
 --  Arbeits- und Sozialrecht und Personalwesen
 --  Beschaffungs- und Entsorgungslogistik
 --  Englisch in der Logistik
 --  Verkehrsgeografie
 --  Absatz und Marketing
 --  Grundlagen der Mathematik und Fachrechnen für Lageberufe 
 --  Organisation und Qualitätsmanagement
 --  Buchhaltung für Lagerberufe
w Bewerbertraining
w
Prüfungsvorbereitung
w
Praktikum

Voraussetzungen:
 --  Ein persönliches Beratungsgespräch
 --  Mindestalter 18 Jahre
 --  Ausreichende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
 --  Bestehen des internen Eignungstests
 --  Organisationstalent und Logisches Denkvermögen

Abschluß:
 --  Bei bestandener Prüfung Zeugnis der IHK zur Fachkraft Lagerlogistik
 --  Zertifikat Gefahrgutschulung/ADR
 --  Zertifikat E & G Bildungszentrum

Beginn/Dauer:
 -- Termin: Herbst 2018
 -- 24 Monate. davon 12 Monate Praktikum

Lehrgangskosten:
Die Lehrgangskosten können von der Agentur für Arbeit / Jobcenter über einen Bildungsgutschein übernommen werden.

Ausbildungsinhalte:
w Lager und Logistik
 -- Aufbau und Lagertechniken
 -- Güter annehmen und kontrollieren
 -- Güter lagern und Umgang mit gefährlichen Stoffen im Lager
 -- Güter im Betrieb transportieren
 -- Güter kommissionieren sowie verpacken
 -- Güter verladen und versenden
w EDV Anwendungen in der Lagerlogistik
 --  Grundlagen der EDV
 --  Textverarbeitung
 --  Tabellenkalkulation
 --  Outlook und Internet
w Grundlegende Funktionen eines Warenwirtschaftssystems 
 -- Praktische Ausbildung im Übungslager
 -- Anwendung von Lagerlogistik Software 
 -- Bestandslisten und Stücklisten erstellen
w Gabelstaplerausbildung nach DGUV Grundsatz 308-001
w Ladungssicherung
 -- Praktische Ausbildung, Beladen von Fahrzeugen
 -- Praktische Ausbildung, Sicherung verschiedener Ladegüter
w  Wirtschaftliche Grundlagen
 --  Rechtliche Rahmenbedingungen
 --  Betriebs- und Volkswirtschaftslehre
 --  Handels- und Gesellschaftsrecht
 --  Grundlagen des Schriftverkehr
 --  Arbeits- und Sozialrecht
 --  Beschaffungs- und Entsorgungslogistik
 --  Englisch in der Logistik 
 --  Grundlagen der Mathematik 
 --  Organisation und Qualitätsmanagement
 --  Buchhaltung für Lagerberufe
w  Bewerbertraining
w  Prüfungsvorbereitung
w  Praktikum

Voraussetzungen:
 --  Ein persönliches Beratungsgespräch
 --  Mindestalter 18 Jahre
 --  Ausreichende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
 --  Bestehen des internen Eignungstests
 --  Organisationstalent und Logisches Denkvermögen

Abschluß:
 --  Bei bestandener Prüfung Zeugnis der IHK zum/r Fachlagerist/in
 --  Zertifikat Gefahrgutschulung/ADR
 --  Zertifikat E & G Bildungszentrum

Beginn/Dauer:
 -- Termin: Herbst 2018
 -- 16 Monate, davon 8 Monate Praktikum

Lehrgangskosten:
Die Lehrgangskosten können von der Agentur für Arbeit / Jobcenter über einen Bildungsgutschein übernommen werden.


E & G Bildungszentrum GmbH, für Berufskraftfahrer Lager und Logistik
in 86156 Augsburg, Holzweg 31